News & Events

  1. Produkte
  2. News & Events
  3. Baustellenberichte
  4. Knowledge tank
  5. Unser Angebot
  6. Sicherheit
  7. Branchenverbände
  8. Bitumen Matters
Bitumen für Straßenbauanwendungen

08.05.2020 15:12

Neue Ausgabe: Bitumen Matters Nr 1

Nynas spielt eine zentrale Rolle bei der Lieferkette für ein großes Straßenbauprojekt in England und stellte mehr als 20.000 Tonnen Bitumen in zeitkritischen Chargen bereit, damit die Arbeiten vorzeitig abgeschlossen werden konnten.

Einige weitere Highlights in dieser Ausgabe:

  • Das wachsende Verkehrsaufkommen, die Digitalisierung und ein alterndes Straßennetz stellen große Anforderungen an das Straßenverkehrssystem. Generaldirektorin Lena Erixon erläutert, wie das schwedische Zentralamt  für Verkehrsinfrastruktur die heutigen Herausforderungen mit Blick auf die Zukunft angeht. 
  • Die Wiederverwendung von Asphalt ist ein Bereich, in dem die Bitumen- und Asphaltindustrie zu einer nachhaltigeren Ausnutzung unserer natürlichen Ressourcen beiträgt.
  • Sicherheit geht vor. „Sicher nach Hause gehen“ lautete das Thema des Sicherheitstags bei Aggregate Industries.

Bitumen Matters microsite

 PDF herunterladen

Weiterführende Literatur

Wissen kann Leben retten

Regelmäßige Schulungen sind das A und O beim Arbeitsschutz. Nur dann ist es möglich, schnell und sachgemäß zu reagieren, wenn ein Unfall geschieht.

Mehr erfahren Wissen kann Leben retten

Weg in die Zukunft für Wales

Nach zehn Jahren Vorbereitung ist die neue Spezifikation für Deckschichten der walisischen Regierung auf Splittmastixasphalt (SMA) ausgerichtet worden. Dadurch soll die Lebensdauer des Materials auf der Straßenoberfläche deutlich verlängert werden.

Mehr erfahren Weg in die Zukunft für Wales

Frische Landebahn für die Staats- und Regierungschefs

Bei ihrer Zusammenarbeit bei der Erneuerung der Startbahn-, Rollbahn- und Vorfeldflächen auf dem Cornwall Newquay Airport hatten Aggregate Industries und Nynas neben einem straffen Zeitplan auch große logistische Herausforderungen zu bewältigen. Dank ihrer guten Kooperation konnte das Projekt pünktlich und sicher landen.

Mehr erfahren Frische Landebahn für die Staats- und Regierungschefs