Umgehungsstraße rund um Umeå

Umeå, die größte Stadt im Norden Schwedens, hatte seit vielen Jahren Probleme mit schlechter Luftqualität, da der gesamte Durchgangsverkehr durch die Innenstadt geführt wurde.

Stärkung durch Nachhaltigkeitsprofil

Wiederverwendung, weniger Materialtransporte und eine längere Lebensdauer machen die Bodenstabilisierung zu einem ressourcenschonenden Verfahren.

Deutlich reduzierte Klimaauswirkungen

Die Verwendung eines polymermodifizierten Bindemittels (PMB), das biogenes Material enthält, erhöht die Lebensdauer eines Straßenbelags und reduziert gleichzeitig die Klimaauswirkungen.

Building bridges

The demands placed on the asphalt pavement on a bridge differ from those that apply for a normal road. Nynas high-performance PMB guarantees a high level of resistance to deformation.

Sokndal, Norwegen

In einer idyllischen Gegend in Südwestnorwegen, zwei Autostunden entfernt von der Ölmetropole Stavanger, ist im Sommer das Motorcenter Norway eröffnet worden.

Frische Landebahn für die Staats- und Regierungschefs

Bei ihrer Zusammenarbeit bei der Erneuerung der Startbahn-, Rollbahnund Vorfeldflächen auf dem Cornwall Newquay Airport hatten Aggregate Industries und Nynas neben einem straffen Zeitplan auch große logistische Herausforderungen zu bewältigen. Dank ihrer guten Kooperation konnte das Projekt pünktlich und sicher landen.

Göteborg, Schweden

Die Älvsborg-Brücke überspannt die Mündung des Göta älv am Eingang von Göteborg und dem größten Hafen Skandinaviens. Die Brücke, die 1966 eingeweiht wurde, hat eine Gesamtlänge von 930 Meter und eine Spannweite von 418 Meter. Um die Funktionsbereitschaft zu garantieren und die Nutzungsdauer der Brücke zu verlängern, laufen seit 2019 umfangreiche Instandhaltungsarbeiten.

Ikonische Abdichtung

In der Nähe der Wirtschaftsmetropole Zwolle im Osten der Niederlande betreibt das innovative Unternehmen Bitufa Waterproofing BV die Produktionsanlage Wapenveld, zu der auch ein Labor und eine Forschungsabteilung gehören. Die Produktion konzentriert sich auf Bitumen-Membrane, die zum Beispiel für die Abdichtung von Gebäuden, Kellern und Dächern verwendet werden. Flexobit, das bekannteste Produkt von Bitufa, enthält ausschließlich SBS und Bitumen und wurde an Betriebe in der Bauindustrie in mehr als 20 Ländern verkauft. So wurde Flexobit beispielsweise zur Abdichtung des berühmten Hotels Atlantis in Dubai verwendet.

More PMB in Drammen

Nynas depot in Drammen has expanded PMB capacity in place.

Golden standard for the Slussen Bridge

The pavement system for a new bridge includes both asphalt and waterproofing. This makes major demands of quality awareness and the ability to coordinate different technologies.

Hessen, Deutschland

Während 2020 wurden Dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise (kurz DSK) als Griffigkeitsverbessernde Maßnahme auf Autobahnrampen quer durch Hessen eingesetzt. Die praktische Umsetzung musste aufgrund der hohen Verkehrszahlen, gerade im Rhein-Main-Gebiet, überwiegend in Nachtarbeit durchgeführt werden. Eine absolute Herausforderung für Mitarbeiter, Maschine und auch für die eingesetzten Baustoffe.

Straßennetz, Schweden

Immer häufiger beschweren sich Autofahrer über den Zustand der Straßen und verlangen eine bessere Instandhaltung, vor allem auf den weniger befahrenen Straßen. Und die Statistiken stützen sie. Die Kosten für Reparaturen, die mit dem schlechten Zustand von Straßen verbunden sind, nehmen rasch zu.

Porsgrunn, Norwegen

Der globale norwegische Industriekonzern Yara International setzt als erster weltweit ein vollständig elektrisch betriebenes Containerschiff im kommerziellen Betrieb ein. Um den Übergang vom Land- zum Seetransport zu fördern, werden die Kaianlagen in Porsgrunn ausgebaut.

Hohe Anforderungen an Haltbarkeit

Um der Beanspruchung von Schwerlast-Lkw und Containern standzuhalten, entschied sich der Hafen im nordschwedischen Piteå für ein polymermodifiziertes Bindemittel beim Belag auf den besonders intensiv genutzten Teilen der neuen Hafenfläche.

Straßeninstandhaltung, Finnland

Das finnische Straßennetz hat eine Gesamtlänge von 454.400 Kilometer. Der staatlich betriebene Anteil – 78.000 Kilometer – besteht aus Hauptstraßen der = Klasse I und II, Autobahnen und Regionalund Verbindungsstraßen. 2019 wurde der Belag auf rund 1.800 Kilometern des öffentlichen Straßennetzes neu asphaltiert.

Kiruna, Schweden

Die Eisenerzgrube im nordschwedischen Kiruna ist seit über 100 Jahren in Betrieb. Sie ist das größte Untertagewerk auf der Welt mit einer Tagesproduktion, die der Stahlmenge von sechs Eiffeltürmen entspricht.

Sichere Arbeit in Surrey

Obwohl sehr viele Oberflächenversiegelungs- und andere Straßenbauarbeiten während des britischen Lockdowns ausgesetzt wurden, konnte der Nynas-Kunde Hazell & Jefferies Ltd. aus Oxford seine Kunden überzeugen, dass auch während der strengen Einschränkungen sicher gearbeitet werden konnte.

Oberfläche für höchstes Tempo

Die modernste Rennstrecke in Nordeuropa ist jetzt bereit für Veranstaltungen der Formel 1 und des MotoGP. Wir haben die finnische KymiRing-Rennstrecke besucht.

Der Ryfylke-Tunnel, Norwegen

2013 wurde ein großes Bauprojekt gestartet – der Ryfylke- Tunnel, der genau zu Beginn des neuen Jahrzehnts in Betrieb genommen wurde. Dies ist der längste und tiefste Untergrund-Straßentunnel der Welt.

Der Aufgabe gewachsen

Nynas spielt eine zentrale Rolle bei der Lieferkette für ein großes Straßenbauprojekt in England und stellte mehr als 20.000 Tonnen Bitumen in zeitkritischen Chargen bereit, damit die Arbeiten vorzeitig abgeschlossen werden konnten.

E 18, Norwegen

Nach zwei arbeitsreichen Jahren ist das Bauunternehmen NCC mit der Asphaltierung eines 23 km langen Teilstücks der E 18 zwischen Arendal und Tvedestrand in Südnorwegen fertig.

Storstrøm-Brücke, Dänemark

Der dänische Staat baut eine neue Storstrøm- Brücke zwischen Seeland und Falster. Die Brücke wird Teil der Eisenbahnanbindung zum geplanten Fehmarnbelt-Tunnel zwischen Dänemark und Deutschland. Die 3,8 km lange Brücke wird rund 560 Mio. EUR kosten und soll 2022 eröffnet werden.

PMB hebt ab

Skanska hat große Teile der Startbahn am Flughafen Göteborg- Landvetter instandgesetzt. Bitumen Matters war dabei und durfte eine Nacht intensiver Arbeiten mit hoher Schlagzahl beobachten.

Sätaröd-Vä, Sweden

European route 22 (E22) is no less than 5,320 km long, from Holyhead in the UK via the Netherlands, Germany, Sweden and Latvia to Ishim in Russia. The part of the E22 that runs through Sweden plays a major role for the country’s southern region, not least because of the link to the Copenhagen area. The problem is that the road is very busy and accident-prone, and is also close to residential areas that are affected by noise.

The Rotebro Link, Sweden

County road 267 in northern Stockholm is an important, busy link between the E4 and the E18. To improve the traffic flow on this section, the contractor Svevia has been hired by the Swedish Transport Administration to widen a 6 km section from one to two lanes in each direction.

Punt Val Mulinaun, Switzerland

High-quality waterproofing of a bridge is generally carried out using mastic asphalt. This is all the more true if there are increased stresses due to climatic conditions or traffic loads. One example is the Punt-Val-Mulinaun arch bridge on the Oberalpstrasse H19 in Graubünden, Switzerland.

Asphalt in High Cross Slope, Germany

In summer 2017, Nynas delivered a carefully chosen PMB grade, Nypol 25, for asphalt layers of a test track.

Asset management challenges

“Traditional but innovative” might sound like something of a contradiction, but it is actually the formula for a successful asset management strategy for highway maintenance.

High-performance surface dressing

Combining a polymer-modified emulsion with two aggregate fractions gives you an especially durable surface. This was one of the main reasons why the contractor Skanska and the Swedish Transport Administration chose to use this technique on a road project in northern Sweden.

In gutem Zustand

Die meisten Straßenbaubehörden in Großbritannien betrachten Kaltasphalt als neuen, relativ unerprobten Straßenbelag. Dabei haben sie sich seit über zehn Jahren im Land bewährt, zum Beispiel auf dem Abschnitt einer Fernverkehrsstraße in Schottland, dessen Fahrbahn 2008 mit einer Tragschicht aus Kaltasphalt ausgebaut wurde.

Neue Straßen in Norwegen

Ab diesem Frühjahr bis Oktober 2019 wird NCC nicht weniger als 300.000 Tonnen Asphalt auf einem neuen Abschnitt der Autobahn entlang der Südküste von Norwegen ausbringen.

Brückenbauer

Der Bau einer neuen Brücke beinhaltet erhebliche Investitionen, strenge Qualitätsanforderungen und eine effiziente Koordinierung der technischen Fachdisziplinen.

Norwegens neue Superbrücke

Die Hålogalandbrücke entsteht 300 km nördlich des Polarkreises und überquert einen Fjord nahe der Stadt Narvik in Nordnorwegen.

Mobiler Kaltasphalt

Eine Kooperation zwischen Nynas und dem Betonmischanlagenhersteller Armcon führte zur erfolgreichen Entwicklung eines mobilen Asphaltfertigers, der Kaltasphalt für Reparaturen und Instandhaltungen liefert.