Hessen, Deutschland

Während 2020 wurden Dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise (kurz DSK) als Griffigkeitsverbessernde Maßnahme auf Autobahnrampen quer durch Hessen eingesetzt. Die praktische Umsetzung musste aufgrund der hohen Verkehrszahlen, gerade im Rhein-Main-Gebiet, überwiegend in Nachtarbeit durchgeführt werden. Eine absolute Herausforderung für Mitarbeiter, Maschine und auch für die eingesetzten Baustoffe.

Bei teils widrigen Witterungsbedingungen und zeitnaher Verkehrsfreigabe wurde der eingesetzten Bitumenemulsion so einiges abverlangt. Possehl Spezialbau GmbH vertrauten hier dem bewährten System der Innobit GmbH, Kaiserslautern, welche sich erneut als zuverlässiger Partner mit höchster Qualität erwies.

Selbst bei nächtlichen Temperaturen von gerade einmal 9°C und Nieselregen konnte die Emulsion, mit Bitumen von Nynas, überzeugen. Dank optimaler Abläufe auf der Baustelle und den hochwertigen DSK-Komponenten konnte jede einzelne Rampe im vorgegeben Zeitrahmen gebaut und vor allem pünktlich zum Ende der geplanten Sperrzeit wieder geöffnet werden.

Durch den Einsatz von DSK können einige Autobahnauffahrten sowie Autobahnabfahrten nun wieder mit einem hohen Griffigkeitsniveau bei Nässe befahren werden. Zusätzlich wird die darunterliegende Asphaltdeckschicht vor weiterer Schädigung durch die gewählte Bauweise geschützt. Wie der Auftraggeber bestätigte, kann ein größerer Eingriff in den Straßenkörper um 8 bis 10 Jahre verschoben werden.

Notizen

Bitumen to focus on core European markets

The world is changing at a rapid pace, and Nynas is now taking strategic steps to strengthen its competitiveness in core markets. Nynas will create a business footprint focusing on customers in the naphthenics and bitumen market in Europe, and significantly improve efficiency to deliver a competitive customer experience. Furthermore, Nynas will focus on four strategic sustainability areas: product development, environment and climate change, health and safety as well as people and society.

Sicherheit

Appreciated Safety Day in Norway

To minimise the risk of accidents and injuries when loading and unloading bitumen, Nynas holds annual driver meetings.

Interview

Brains of Nynas: Sarah Badley

Sarah Badley works as Bitumen Sales Manager, covering the North of England, but is also responsible for the Nynas Bitumen Customer Service Centre in the UK. She joined Nynas in 2014, having spent many years working in the motor industry with brands including Porsche, Mercedes-Benz and BMW. Find out what's on her mind.

Notizen

Natürliches Bitumen im Turm zu Babel

Durch Spektroskopie, Mikrotomographie und Rasterelektronenmikroskopie konnten Forscher nachweisen, dass die Ziegel bei diesem mächtigen Turm mit natürlichem Bitumen verbunden waren.

Notizen

Alle zentralen Akteure arbeiten zusammen

Katri Eskola, Expertin für Straßeninstandhaltung Finnische Straßenbaubehörde

Debatte: Die COVID-19-Pandemie


Abonnieren Sie!

Bitumen Matters anfordern.

Klicken Sie hier, um das Magazin auf Deutsch, Englisch oder Schwedisch zu erhalten.