Mobiler Kaltasphalt

Eine Kooperation zwischen Nynas und dem Betonmischanlagenhersteller Armcon führte zur erfolgreichen Entwicklung eines mobilen Asphaltfertigers, der Kaltasphalt für Reparaturen und Instandhaltungen liefert.

Nach zwei Jahren Entwicklungszeit stellte Armcon eine Sonderversion seiner marktführenden Mischanlagen vor, die speziell für die Herstellung von Kaltasphalt aus Splittmaterial und Bitumenemulsion von Nynas ausgelegt wurde.

Der Barnsley Metropolitan Borough Council im südlichen Yorkshire ist die erste Straßenbaubehörde Großbritanniens, die die Anlage einsetzt. Wichtige Vorteile bestehen darin, dass die öffentlichen Straßenbauer Ausbesserungen genau nach Bedarf vornehmen können, dass das Material einfach zu handhaben und einzubauen ist und dass es auch über längere Zeiträume gelagert werden kann.

Gegenüber großen Maschinen für Heißasphalt erlaubt der mobile Asphaltfertiger deutlich mehr Flexibilität bei Ausbesserungen, was wiederum Kosten spart. Der Armcon Fertiger kann Kaltasphalt auf kontinuierlicher Basis produzieren, der dann eingelagert und von den Straßenbauteams nach Bedarf verbaut werden kann. Damit ist die Instandhaltungsabteilung in Barnsley völlig autark und nicht mehr auf die Lieferungen von externen Lieferanten angewiesen.

Die Straßenbaubehörde setzt den Kaltasphalt derzeit für Fußwegreparaturen ein und plant, ihn in Zukunft auch zur Ausbesserung von Fahrbahnen zu verwenden.

Notizen

Bitumen to focus on core European markets

The world is changing at a rapid pace, and Nynas is now taking strategic steps to strengthen its competitiveness in core markets. Nynas will create a business footprint focusing on customers in the naphthenics and bitumen market in Europe, and significantly improve efficiency to deliver a competitive customer experience. Furthermore, Nynas will focus on four strategic sustainability areas: product development, environment and climate change, health and safety as well as people and society.

Sicherheit

Appreciated Safety Day in Norway

To minimise the risk of accidents and injuries when loading and unloading bitumen, Nynas holds annual driver meetings.

Interview

Brains of Nynas: Sarah Badley

Sarah Badley works as Bitumen Sales Manager, covering the North of England, but is also responsible for the Nynas Bitumen Customer Service Centre in the UK. She joined Nynas in 2014, having spent many years working in the motor industry with brands including Porsche, Mercedes-Benz and BMW. Find out what's on her mind.

Notizen

Natürliches Bitumen im Turm zu Babel

Durch Spektroskopie, Mikrotomographie und Rasterelektronenmikroskopie konnten Forscher nachweisen, dass die Ziegel bei diesem mächtigen Turm mit natürlichem Bitumen verbunden waren.

Notizen

Alle zentralen Akteure arbeiten zusammen

Katri Eskola, Expertin für Straßeninstandhaltung Finnische Straßenbaubehörde

Debatte: Die COVID-19-Pandemie


Abonnieren Sie!

Bitumen Matters anfordern.

Klicken Sie hier, um das Magazin auf Deutsch, Englisch oder Schwedisch zu erhalten.