Storstrøm-Brücke, Dänemark

Der dänische Staat baut eine neue Storstrøm- Brücke zwischen Seeland und Falster. Die Brücke wird Teil der Eisenbahnanbindung zum geplanten Fehmarnbelt-Tunnel zwischen Dänemark und Deutschland. Die 3,8 km lange Brücke wird rund 560 Mio. EUR kosten und soll 2022 eröffnet werden.

Sie dient als Ersatz für die marode Eisenbahnbrücke von 1937 und nimmt eine zweigleisige Bahntrasse, eine zweispurige Straße sowie Fußgänger- und Radweg auf.

„Bei diesem ehrgeizigen Projekt heben wir das Brückendeck nicht wie üblich mit einem schwimmenden Kran auf Position, sondern mit einer besonderen Hubvorrichtung, die auf den bereits fertigen Brückenpfeilern angebracht wird“, erklärt Niels Gottlieb, Projektmanager beim dänischen Straßenbauamt (Vejdirektoratet).

Die gesamte Fahrbahn wird auf einer langen Reihe von Einzelpfeilern ruhen, was dem Bauwerk einen schwebenden Ausdruck verleiht. Das Hauptsegment des Brückendecks wird von 40 Schrägseilen getragen, die an einem 100 m über dem Meer aufragenden Pylon befestigt sind.

Notizen

Bitumen to focus on core European markets

The world is changing at a rapid pace, and Nynas is now taking strategic steps to strengthen its competitiveness in core markets. Nynas will create a business footprint focusing on customers in the naphthenics and bitumen market in Europe, and significantly improve efficiency to deliver a competitive customer experience. Furthermore, Nynas will focus on four strategic sustainability areas: product development, environment and climate change, health and safety as well as people and society.

Sicherheit

Appreciated Safety Day in Norway

To minimise the risk of accidents and injuries when loading and unloading bitumen, Nynas holds annual driver meetings.

Interview

Brains of Nynas: Sarah Badley

Sarah Badley works as Bitumen Sales Manager, covering the North of England, but is also responsible for the Nynas Bitumen Customer Service Centre in the UK. She joined Nynas in 2014, having spent many years working in the motor industry with brands including Porsche, Mercedes-Benz and BMW. Find out what's on her mind.

Notizen

Natürliches Bitumen im Turm zu Babel

Durch Spektroskopie, Mikrotomographie und Rasterelektronenmikroskopie konnten Forscher nachweisen, dass die Ziegel bei diesem mächtigen Turm mit natürlichem Bitumen verbunden waren.

Notizen

Alle zentralen Akteure arbeiten zusammen

Katri Eskola, Expertin für Straßeninstandhaltung Finnische Straßenbaubehörde

Debatte: Die COVID-19-Pandemie


Abonnieren Sie!

Bitumen Matters anfordern.

Klicken Sie hier, um das Magazin auf Deutsch, Englisch oder Schwedisch zu erhalten.