Sicherheit geht vor

„Sicher nach Hause gehen“ lautete das Thema des Sicherheitstags bei Aggregate Industries.

Nynas war eingeladen, um an Veranstaltungen auf verschiedenen Baustellen in England teilzunehmen. Paul Lamb, HSSE Manager für GB und Westeuropa bei Nynas, gab dabei Schulungen über das sichere Anliefern von Bitumen.

„Es ging unter anderem darum, wie die Baustellen dem Fahrer helfen können, welche Maßnahmen bei einem Unfall getroffen werden müssen, wie mit einem Fahrer zu verfahren ist, der in Kontakt mit Bitumen gekommen ist und wie der Tank geschlossen wird“, erklärt er. „Die Bitumenentladeerlaubnis ist ein wichtiger Bestandteil des Lieferprozesses geworden und wir haben darüber detailliert gesprochen.“

Weitere Themen, die an diesem Tag behandelt wurden, waren Hebevorgänge, Instandhaltung, allgemeines Gesundheits- und Sicherheitsbewusstsein auf Baustellen, Brandschutz und Risikobewertungen auf Baustellen.

„Die Veranstaltung war informativ und bot Denkanstöße“, sagt Lamb. „Die gut strukturierte Präsentation gab allen Mitarbeitern, alten wie jungen, die erforderlichen Instrumente, um der Sicherheit den angemessenen Stellenwert zu geben und zu gewährleisten, dass wir alle sicher nach Hause gehen können.“

Nachhaltigkeit

Nachhaltige Steuerung

Eurobitume führt langfristige Maßnahmen durch, um seine Mitgliedern auf die künftigen Herausforderungen angesichts der sich wandelnden Marktbedingungen vorzubereiten. Ein Beispiel ist die Bildung der Bitumen Sustainability Steering Group (BSSG), die von Carl Robertus von Nynas geleitet wird.

Praxisbeispiel

Der Ryfylke-Tunnel, Norwegen

2013 wurde ein großes Bauprojekt gestartet – der Ryfylke- Tunnel, der genau zu Beginn des neuen Jahrzehnts in Betrieb genommen wurde. Dies ist der längste und tiefste Untergrund-Straßentunnel der Welt.

Praxisbeispiel

Der Aufgabe gewachsen

Nynas spielt eine zentrale Rolle bei der Lieferkette für ein großes Straßenbauprojekt in England und stellte mehr als 20.000 Tonnen Bitumen in zeitkritischen Chargen bereit, damit die Arbeiten vorzeitig abgeschlossen werden konnten.

Notizen

Nynas exits US sanctions

The US Treasury Department’s Office of Foreign Asset Control (OFAC) announced today that Nynas is no longer being blocked pursuant to the Venezuela Sanctions Regulations. As a result of a corporate restructuring of the ownership of Nynas AB sanctions are lifted, and US persons and companies no longer require an authorization from OFAC to engage in transactions or activities with Nynas AB. As a consequence, general license GL 13E is removed.

Notizen

Die Qualität hinkt hinterher

Roberto Crotti, World Economic Forum (WEF), über den Ausbau der europäischen Straßennetze.

Interview über Infrastruktur und Wettbewerbsfähigkeit


Abonnieren Sie!

Bitumen Matters anfordern.

Klicken Sie hier, um das Magazin auf Deutsch, Englisch oder Schwedisch zu erhalten.