News & Events

  1. Produkte
  2. News & Events
  3. Baustellenberichte
  4. Knowledge tank
  5. Unser Angebot
  6. Sicherheit
  7. Branchenverbände
  8. Bitumen Matters
Bitumen für Straßenbauanwendungen

12.02.2018 14:13

Bitumen ist von Bedeutung

Nynas Bitumen startet sein neues Kundenmagazin – Bitumen Matters. - Ein neues Konzept für die Kommunikation mit Ihnen!

Wenn Sie bislang unser „Performance Magazine“ oder die schwedische „Stopp & Belägg“ bezogen haben, werden Sie mit einigen der Themen, denen wir uns in Bitumen Matters widmen, bereits vertraut sein. Wir werden auch künftig regionale Fragen und Nachrichten aus Skandinavien aufgreifen, diese jedoch in den breiten europäischen Kontext stellen, in dem wir agieren.

Bitumen Matters präsentiert Ihnen Interviews mit Branchenakteuren, stellt neue Projekte und Best Practices mit Bezug auf Bitumen vor, bringt Nachrichten aus der Bitumenforschung und behandelt Fragen über den sicheren Umgang mit Bitumen sowie zur nachhaltigen Entwicklung – und vieles andere mehr.

In Ergänzung zum Magazin bieten wir die Möglichkeit zur interaktiven Nutzung der Inhalte auf einer neuen Microsite – nynas.com/bitumenmatters. Dort finden Sie vertiefende Texte zu den Themen im Heft, und wir hoffen, dass diese Online-Präsenz den Dialog und den Austausch von Best Practices fördern wird.

Die Bitumenindustrie ist von Bedeutung, und unser Ziel als Produktspezialist ist es, wichtige Fragen für alle zugänglich zu machen und das Bewusstsein für die vielfältigen Herausforderungen zu schärfen, die die ganze Branche betreffen.

Viel Spaß beim Lesen!

 

Lesen Sie mehr: nynas.com/bitumenmatters

Weiterführende Literatur

Debatte: Asphalt- und Bitumenindustrie in Westeuropa

Obwohl in letzter Zeit viele Straßenbauprojekte in Westeuropa umgesetzt wurden, muss die Haltbarkeit und Verfügbarkeit der Straßeninfrastruktur verbessert werden.

Mehr erfahren Debatte: Asphalt- und Bitumenindustrie in Westeuropa

30 Jahre in Tallinn

Seine Aktivitäten in Estland nahm Nynas unmittelbar vor der Unabhängigkeit des Landes von der Sowjetunion 1991 auf.

Mehr erfahren 30 Jahre in Tallinn

Wissen kann Leben retten

Regelmäßige Schulungen sind das A und O beim Arbeitsschutz. Nur dann ist es möglich, schnell und sachgemäß zu reagieren, wenn ein Unfall geschieht.

Mehr erfahren Wissen kann Leben retten