Sicherheitsnachrichten

  1. Produkte
  2. News & Events
  3. Baustellenberichte
  4. Knowledge tank
  5. Unser Angebot
  6. Sicherheit
  7. Branchenverbände
Sicherheit

15.05.2020 11:29

Sicherheit geht vor

„Sicher nach Hause gehen“ lautete das Thema des Sicherheitstags bei Aggregate Industries.

Nynas war eingeladen, um an Veranstaltungen auf verschiedenen Baustellen in England teilzunehmen. Paul Lamb, HSSE Manager für GB und Westeuropa bei Nynas, gab dabei Schulungen über das sichere Anliefern von Bitumen.

„Es ging unter anderem darum, wie die Baustellen dem Fahrer helfen können, welche Maßnahmen bei einem Unfall getroffen werden müssen, wie mit einem Fahrer zu verfahren ist, der in Kontakt mit Bitumen gekommen ist und wie der Tank geschlossen wird“, erklärt er. „Die Bitumenentladeerlaubnis ist ein wichtiger Bestandteil des Lieferprozesses geworden und wir haben darüber detailliert gesprochen.“

Weitere Themen, die an diesem Tag behandelt wurden, waren Hebevorgänge, Instandhaltung, allgemeines Gesundheits- und Sicherheitsbewusstsein auf Baustellen, Brandschutz und Risikobewertungen auf Baustellen.

„Die Veranstaltung war informativ und bot Denkanstöße“, sagt Lamb. „Die gut strukturierte Präsentation gab allen Mitarbeitern, alten wie jungen, die erforderlichen Instrumente, um der Sicherheit den angemessenen Stellenwert zu geben und zu gewährleisten, dass wir alle sicher nach Hause gehen können.“

Weiterführende Literatur

Die Boil-over-Gefahr eindämmen

Wenn Wasser in kontakt mit heißem Bitumen kommt, entsteht eine starke Reaktion. Wenn das Wasser auf die Temperatur des Bitumens erhitzt wird, verdampft es und dehnt sich aus.

Mehr erfahren Die Boil-over-Gefahr eindämmen

Verantwortung für unsere Produkte und deren Auswirkungen

Es ist ein generelles Ziel von Nynas, die Auswirkungen seiner Produkte auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt zu minimieren. Eine Schlüsselrolle hierbei spielt Product HSE.

Mehr erfahren Verantwortung für unsere Produkte und deren Auswirkungen

Einen kühlen Kopf bewahren

Bitumen wird bei hohen Temperaturen verarbeitet. Deshalb werden wichtige Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um das Verbrennungsrisiko zu minimieren.

Mehr erfahren Einen kühlen Kopf bewahren